Herzlich Willkommen im kleinsten Theater in der Region!

Bei uns finden Sie nicht nur Theater und Musik sondern auch einen schönen Ort für eine private Feier oder ein Geschenkgutschein... Sprechen Sie uns an, wir machen vieles möglich!

Hier finden Sie einen Überblick unserer aktueller Termine. Weitere Informationen zu den einzelnen Theaterstücken und Konzerten finden Sie unter:

                          Aktuelle Spieltermine im 12 Stufen Theater

 

 

Dyrk Shivay
Dyrk Shivay

 

Februar 2018

 

 

23.02. (Fr) Sex? Aber mit Vergnügen!

aktuell ausgebucht

Eine unterhaltende Gruppentherapie zum Thema Nummer Eins.

 

24.02. (Sa) Dick und Dünn

Eine humoristische Auseinandersetzung zum Thema Fitnesswahn und Gesundheitsdiktatur.

aktuell ausgebucht

 

28.02. (Mi) Sex? Aber mit Vergnügen!

Eine unterhaltende Gruppentherapie zum Thema Nummer Eins.

 

 

 

 

Dick und Dünn / Foto Ralf Becker
Dick und Dünn / Foto Ralf Becker

März 2018

 

02.03. (Fr)

Sex? Aber mit Vergnügen!

Eine unterhaltende Gruppentherapie zum Thema Nummer Eins.

 

 

07.03. (Mi) Offene Zweierbeziehung

Der Klassiker der Beziehungskomödien! Eine Zimmerschlacht von Dario Fo und Franca Rame.

 

09.03. (Fr) Dick und Dünn

Eine humoristische Auseinandersetzung zum Thema Fitnesswahn und Gesundheitsdiktatur.

 

10.03. (Sa) Dick und Dünn

Eine humoristische Auseinandersetzung zum Thema Fitnesswahn und Gesundheitsdiktatur.

 

14.03. (Mi) Offene Zweierbeziehung

Der Klassiker der Beziehungskomödien! Eine Zimmerschlacht von Dario Fo und Franca Rame.

 

16.03. (Fr) Dick und Dünn

Eine humoristische Auseinandersetzung zum Thema Fitnesswahn und Gesundheitsdiktatur.

 

Toi et Moi
Toi et Moi

 

 

April 2018

 

07.04. (Sa) Toi et Moi - Songwriter Chanson aus Köln

Achtung - Termin wird verschoben

Ein Konzert im Kerzenschein mit der wunderbaren Julia Klomfaß und Raphael Hansen.

Emotion und Lebensfreude, besungen in der melodischen französischen Sprache.

 

11.04. (Mi) Sex? Aber mit Vergnügen!

Eine unterhaltende Gruppentherapie zum Thema Nummer Eins.

 

18.04. (Mi) Offene Zweierbeziehung

Der Klassiker der Beziehungskomödien! Eine Zimmerschlacht von Dario Fo und Franca Rame.

 

25.04. (Mi) Gretchen 89 FF.

Ein urkomischer Blick in die Tiefen der Beziehung zwischen Regiesseuren und Schauspielerinen, aber auch der Cheffs und ihren Angestellten.

 

 

Offene Zweierbeziehung / Foto Archiv
Offene Zweierbeziehung / Foto Archiv

Mai 2018

 

02.05. (Mi) Gretchen 89 FF.

Ein urkomischer Blick in die Tiefen der Beziehung zwischen Regiesseuren und Schauspielerinen, aber auch der Cheffs und ihren Angestellten.

 

 

09.05. (Mi) Sex? Aber mit Vergnügen!

Eine unterhaltende Gruppentherapie zum Thema Nummer Eins.

 

Hamlet for you / Foto Ralf Becker
Hamlet for you / Foto Ralf Becker

 

Juni 2018

 

06.06. (Mi)

Sex? Aber mit Vergnügen!

Eine unterhaltende Gruppentherapie zum Thema Nummer Eins.

 

13.06. (Mi)

Offene Zweierbeziehung

Der Klassiker der Beziehungskomödien! Eine Zimmerschlacht von Dario Fo und Franca Rame.

 

Sondertermin

25.06. (Mo) und 26.06. (Di)

Stadttheater Aschaffenburg

"Der Komparse"

Bühnenadaption des gleichnamigen syrischen Filmes. Nach dem Erfolg von "Monster unter dem Bett", unsere zweite Produktion um deutsch-arabische Themen.

Jeweils um 20 Uhr. Am Dienstag eine Zusatzvorstellung um 15 Uhr.

 

Sondertermin

29.06. (Fr)  Museumusnacht

"Eine Hand kann nicht applaudieren"

Eine Lesung in 5 Sprachen im Salon Künstlertreff - Herstallstrasse 20.

Jeweils um 20 Uhr und 22 Uhr.

 

 

Juli 2018

 

13.07. (Fr)

Offene Zweierbeziehung

Der Klassiker der Beziehungskomödien! Eine Zimmerschlacht von Dario Fo und Franca Rame.

 

Sex? Aber mit Vergnügen! / Foto Archiv
Sex? Aber mit Vergnügen! / Foto Archiv

18.07. (Mi) Gretchen 89 FF.

Ein urkomischer Blick in die Tiefen der Beziehung zwischen Regiesseuren und Schauspielerinen, aber auch der Cheffs und ihren Angestellten.

 

 

25.07. (Mi) Hamlet for you

Die verrückte Komödie um den tragischen dänischen Helden. Alles andere als ein staubiger Klassiker - "Singen oder nicht singen?" - das ist hier die Frage.

 

27.07. (Fr) Hamlet for you

Die verrückte Komödie um den tragischen dänischen Helden. Alles andere als ein staubiger Klassiker - "Singen oder nicht singen?" - das ist hier die Frage.

 

28.07. (Sa) Hamlet for you

Die verrückte Komödie um den tragischen dänischen Helden. Alles andere als ein staubiger Klassiker - "Singen oder nicht singen?" - das ist hier die Frage.

 

 

 

Bernhard und Sieglinde Hench / Foto Archiv
Bernhard und Sieglinde Hench / Foto Archiv

 

 

 

August 2018

 

01.08. (Mi)

Offene Zweierbeziehung

Der Klassiker der Beziehungskomödien! Eine Zimmerschlacht von Dario Fo und Franca Rame.

 

08.08.2018 (Mi)

Bernhard und Sieglinde Hench!

Achtung Veranstaltungsbeginn 20.18 Uhr!!

 

Ein unmusikalischer Abend mit auserlesenen Texten von Georg Kreisler - Sieglinde und Bernhard Hench präsentieren im wesentlichen gelesene Texte von Georg Kreisler, diesem unnachahmlichen Genie der spitzen Zunge - quasi ein "kreisliches" Programm wie es im Buche steht!

 

 

15.08. (Mi) Gretchen 89 FF.

Ein urkomischer Blick in die Tiefen der Beziehung zwischen Regiesseuren und Schauspielerinen, aber auch der Cheffs und ihren Angestellten.

 

22.08. (Mi) Gretchen 89 FF.

Ein urkomischer Blick in die Tiefen der Beziehung zwischen Regiesseuren und Schauspielerinen, aber auch der Cheffs und ihren Angestellten.

 

29.08. (Mi)

Sex? Aber mit Vergnügen!

Eine unterhaltende Gruppentherapie zum Thema Nummer Eins.

 

 

Oktober 2018

Sondertermin

10.10. (Mi) Stadttheater Aschaffenburg

"Das Wunder von Al-Andalous"

Eine deutsch-arabische szenische Lesung kombiniert mit der Live Musik der Gruppe JOYOSA.

 

 

12.10. (Fr) TOI ET MOI - Konzert bei Kerzenschein

Das Duo folgt mit seiner Musik verwiegend der Linie bekannter Songwriter. Auf Französisch singen sie und auf Deutsch erzählen sie Geschichten aus dem Leben. Eine Besonderheit ist auch die Wahl der Instrumente. Klassisch sowie exotisch, jedoch rein akustisch und emotional bewegend.

 

19.10. (Fr) Gretchen 89 FF.

Ein urkomischer Blick in die Tiefen der Beziehung zwischen Regiesseuren und Schauspielerinen, aber auch der Cheffs und ihren Angestellten.

 

 

 

Sie wollen wissen wer wir sind? Schauen Sie in unser Video rein!