Maus Mitza im Archiv - das Theaterstück zum gleichnamigen Kinderbuch

 

 

Ein Theaterstück zu dem Kinderbuch über die altehrwürdige, vielleicht etwas altmodisch wirkende Welt der Archive – kann dies funktioneren? Es kann! Besonders wenn das Archiv von der vermutlich kleinsten „Archivpädagogin“ der Welt, der Maus Mitza, erforscht wird.

Die kleine Maus erlebt zusammen mit dem Archivgespenst Ferdi einen spannenden Tag in einem Stadtarchiv und dessen Magazinen, in geheimen Gängen und Räumen, in der Welt historischer Dokumente und Urkunden.

Das Buch und das Theaterstück basieren auf einer slowenischen Originalversion, dem Kinderbuch zweier Archivarinnen des Historischen Archivs in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana.

In Slowenien haben die Abenteuer der Maus Mitza auch Eingang in den Schulunterricht gefunden.

 

Ort: Stadt- und Stiftsarchiv (Schönborner Hof, Aschaffenburg)


Altersempfehlung: 6 bis 12 Jahre. 

Dauer ca. 50 Minuten. 

 

Buchungen für Schulklassen oder Kindergeburtstage möglich!