Wir sagen DANKE - unser erstes Sommer Open Air 2021 ist zu Ende. Es war eine sehr aufregende Zeit! Trotz Hitze, Hagel, Sturm und Starkregen und anderer Widrigkeiten gab es von Juni bis September 2021 vier neue Produktionen und eine ganze Woche Konzerte!

 

Wir danken unseren Stammgästen und neuen Fans, den Förderern, Gastgebern und Gastgeberinnen, der Familie, den alten und neuen Freunden, unserem Ensemble. Ohne euch alle wäre es nicht möglich gewesen.

 

Und natürlich entsteht langsam eine Idee vom Sommertheater 2022... mehr dazu schon bald.

 

 

Das sind unsere voraussichtlichen Gastgeber des Theatersommers 2022...

 

Petra und Heiko Reinfurth laden uns vom Juni bis August in die Bruchtannenstraße ein.

Für eine Weinbar mit Antipasti sorgt Norbert Bauer.

 

Das Vereinsgelände der Singgemeinschaft Frohsinn am Ahornweg wird voraussichtlich unser Spielort im September werden...

 

 

Die Recherche- und Planungsarbeit für die Spielzeit  2021 wurde gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

 

Die technische Ausstattung des 12 Stufen Sommer Theaters ist möglich durch das NEUSTART KULTUR Programm des Bundes: "Pandemiebedingte Investitionen in Kultureinrichtungen zur Erhaltung und Stärkung der bundesweit bedeutenden Kulturlandschaft".

Wir bedanken uns in diesem Zusammenhang bei der Deutschen Theatertechnischen Gesellschaft für die großartige Unterstützung und Beratung!