Torsten Kleemann - Regie / Foto Jürgen Pretsch
Torsten Kleemann - Regie / Foto Jürgen Pretsch

"Theater für Enkel" im Haus St. Vinzenz von Paul in Kleinostheim

 

Seit 2009 betreut Torsten Kleemann das seit 2001 bestehende Projekt "Theater für Enkel" im Haus St. Vinzenz von Paul in Kleinostheim.

Die Theatergruppe setzt sich zusammen aus Gästen der Tagespflege und ehrenamtlichen Senioren aus Kleinostheim und Umgebung. Die Gruppe bietet eine Möglichkeit für soziale Kontakte, Kulturpflege, Begegnung der Generationen, Pflege der Erinnerungen, Reaktivierung, Förderung der Mobilität und natürlich Spass am Theaterspiel.

Die individuelle Rollenentwicklung unterstützt die jeweiligen Bedürfnisse, Ressourcen und Interessen der Ensemblemitglieder.

Jedes Jahr im Frühjahr präsentiert die Gruppe die erarbeiteten Theaterstücke vor einem sehr kritischen Kindergarten- und Grundschulpublikum.

 

2017 - Der gestiefelte Kater

2016 - Schneeweißchen und Rosenrot

2015 - Ali Baba und die ungefähr 40 Senioren

2014 - Aschenputtel

2013 - Die drei Spinnerinen

2012 - Das tapfere Schneiderlein

2011 - Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

2010 - Schneewittchen ( Siegerprojekt des Vinzenzpreises 2010 "Experten fürs Leben" des Caritasverbandes der Diözese Würzburg )

 

Mehr Information? Zum Video...

 

Die Gruppe trifft sich jeden Montag um 14.30 Uhr im Haus St. Vinzenz von Paul und freut sich über motivierte Mitstreiter!